Vorbericht Saison 2018/2019

Ab dem kommenden Wochenende beginnen auch die Sportkegler mit der neuen Saison.

Der Keglerverein Hemsbach startet mit 12 Mannschaften bei den Aktiven sowie fünf Jugend- und drei Seniorenmannschaften.

 

Die Frauenmannschaft startet, nachdem in der letzten Saison die Meisterschaft der 2. Bundesliga Süd errungen werden konnte, in der 1. Bundesliga. Dies wird ein schweres Unterfangen gegen die arrivierten Teams in der Liga. Der Kader ist im Großen und Ganzen der alte geblieben. Sollten die Leistungen der letzten Saison wiederholt werden, vielleicht sogar noch ein Schippe drauf gelegt werden können, ist der Klassenerhalt möglich. Dies ist das vorrangige Ziel des Teams.

 

 

Neben der 1. Bundesliga starten die weiteren Teams der Spielgemeinschaft in der 1. Landes- und Bezirksliga.

 

In der 2. Bundesliga Mitte der Männer starten zwei Teams aus Hemsbach.

 

 

Vorwärts Hemsbach hat sich letztes Jahr in der 1. Saison in der zweiten Liga nach anfänglichen Startschwierigkeiten hineingekämpft und damit den Klassenerhalt gesichert.

 

Der Kader blieb unverändert. Ein Platz im sicheren Mittelfeld ist auch dieses Jahr wieder das Ziel.

 

 

Die weiteren Mannschaften der Vorwärts starten in der 1. Bezirksliga und Kreisliga B.

 

 

 

Als weitere Mannschaft startet für den KVH die SG 25er Viernheim/Bahn-Frei Hemsbach in der 2. Bundesliga Mitte. Es gilt ähnliches wie für die Vereinskollegen der Vorwärts. Der Kader hat sich kaum verändert. Auch hier ist das Ziel so schnell wie möglich die Klasse zu sichern und danach wird man sehen, ob es noch weiter nach oben geht.

 

Die weiteren Mannschaften der SG 25er/Bahn-Frei starten in der Verbands-, 2. Landes-, 1. Bezirksliga und Kreisliga C.

 

 

Kontakt

Hüttenfelderstr. 44

69502 Hemsbach

TEL: 06201 / 41128

info@kvhemsbach.de

Reservierungen:

TEL: 06201 / 845332

reservierung@kvhemsbach.de

Öffnungszeiten

Mo.-Do.                      17:00 - 21:00

Fr.                               17:00 - 22:00 

Sa.                              11:00 - 22:00 

So.                              10:00 - 15:00  

(Angaben können außerhalb des Spielbetriebes abweichen)